E-Scooter mit Straßenzulassung | SXT Scooters

Die E-Scooter von SXT sind in Europa designed. Das SXT-Team mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich Entwicklung und Innovation entwickelt die Geräte ständig weiter. Inzwischen wurden die E-Scooter weltweit über 5 Millionen Mal verkauft. Alle unsere angebotene SXT-Scooter sind für die Nutzung im Straßenverkehr zugelassen.

Die eKFV-Version: Straßenzulassung ohne Führerscheinpflicht

Die Maximalgeschwindigkeit der eKFV-Versionen (Elektrokleinstfahrzeugverordnung) beträgt 20 km/h und die  Reichweite bis zu 40 km. Für die Nutzung eines E-Scooters in der eKFV-Version im Straßenverkehr, muss der/die Fahrer/in mindestens 14 Jahre alt sein, keinen Führerschein besitzen und es besteht keine Helmpflicht. Ebenso wie beim Fahrradfahren, empfehlen wir einen Helm im Straßenverkehr zu tragen.  

Für die Nutzung im Straßenverkehr nach StVO besitzen alle E-Scooter ein zertifiziertes Vorder- und Rücklicht, Front-, Rück-, sowie Seitenreflektoren und einen Kennzeichenhalter. Wie die eKFV es vorschreibt, besitzen die Modelle zwei unabhängige Bremsen voneinander, eine elektromagnetische Bremse an der Vorderachse und mindestens eine extrem langlebige Trommelbremse an der Hinterachse. Im Lieferumfang enthalten ist zudem die Allgemeine Betriebserlaubnis für die Nutzung nach StVO.

E-Scooter SXT Light Plus V eKFV-Version 

Der E-Scooter SXT Light Plus V eKFV-Version ist in den Farben Mattschwarz, Anthrazit und Weiß erhältlich. Mit dem starken 500 W Nabenmotor wird der E-Scooter zum perfekten Begleiter in Ihrem Alltag. Zudem lässt sich der Elektro-Scooter mit Hartgummireifen zusammenfalten und kompakt in Ihrem Auto verstauen. 

 

E-Scooter SXT Buddy V2 eKFV-Version

Der SXT Buddy V2 eKFV-Version ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Die 8,5 Zoll Luftreifen und der Lithium-Akku mit LG Markenzellen mit einer Kapazität von 374,4 Wh sorgen für ein stabiles, ruhiges und sicheres Fahrgefühl auch auf unebenen Wegen mit E-Scooter-Fahrspaß. 

 

E-Scooter SXT MAX eKFV-Version

Der SXT MAX eKFV-Version in Schwarz ist mit seinem robusten Rahmen aus fester Aluminiumlegierung das wohl derzeit stabilste, langlebigste und widerstandsfähigste Modell der eKFV-Versionen auf dem Markt. Die Vollgummibereifung mit der Radgröße von 10 Zoll bringt gleichzeitig eine sehr gute Straßenlage und Fahrdynamik mit sich. 

Dieses Modell besitzt neben einer elektromagnetischen Bremse am Lenker, sogar zwei Trommelbremsen: hinten eine und vorne eine. Zudem ist die Lenkerstange des E-Scooters ist klappbar. Nach 6 Stunden Ladezeit ist der E-Scooter-Akku mithilfe des bei der Lieferung enthaltenen Ladegeräts wieder voll aufgeladen und einsatzbereit für die nächste Fahrt.

Straßenzulassung mit Führerscheinpflicht

Die Modelle E-Scooter SXT 500 EEC und SXT 1000 XL EEC – Facelift besitzen in Deutschland eine Führerscheinpflicht. Der/die Fahrer/in muss mindestens 15 Jahre als sein und mindestens eine Mofa-Führerschein besitzen. 

Der E-Scooter SXT 500 EEC und SXT 1000 XL EEC – Facelift mit Straßenzulassung besitzt ein Dual-Federungssystem an der Vorderachse, große Alufelgen mit luftgefüllter Niederquerschnittsbereifung und ergonomisch geformte Lenkergriffe. Außerdem besticht er über einen sehr exakten Tacho inkl. Kilometerzäher und integriertem Tempomat und einem Nummernschildhalter mit Beleuchtung und Rückleuchte.

E-Scooter SXT 500 EEC – Facelift

Der E-Scooter SXT-Modell 500 EEX – Facelift steht in Schwarz oder Weiß zur Verfügung und kann mit einem 36V-Akku in den Ausführungen 12 Ah Bleisäure-Akku, 20 Ah LiFePo4-Lithium-Akku oder 30 Ah Li-Ion Lithium-Akkupack kombiniert werden. Der Akku kann bei Bedarf herausgenommen und extern geladen werden.

Der energieeffiziente bürstenlose Nabenmotor sorgt für eine maximale Motorleistung von 600 Watt, einer maximalen Geschwindigkeit von 20 km/h und einer Reichweite pro Akkuladung von bis zu 60 km.

E-Scooter SXT 1000 XL EEC – Facelift

Der E-Scooter SXT 1000 XL EEX – Facelift ist in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich und kann mit einem 48V-Akku in den Ausführungen 12 Ah Bleisäure-Akku, 20 Ah LiFePo4-Lithium-Akku oder 30Ah Li-Ion Lithium-Akkupack kombiniert werden. Der E-Scooter-Akku kann bei Bedarf herausgenommen und extern geladen werden.

Die maximale Motorleistung von 1350 Watt wird durch den energieeffizienten, bürstenlosen Nabenmotor erreicht. Die maximale Reichweite pro Akkuladung liegt bei bis zu 60 km und die Höchstgeschwindigkeit bei 40 km/h.

News Kategorien

Archive