• skike-kurs-frankfurt-offenbach-laser-schießen-maik-hammerschick
  • biathlon-event-offenbach-frankfurt-maik-hammerschick-laser-schießen
  • nordic-skating-technik-skike-kurs-offenbach-frankfurt-maik-hammerschick-zweikampf

Biathlon-Kurs

Biathlon ist eine Sportart, die auf Menschen schon seit langer Zeit einen besonderen Reiz ausübt. Eine besondere Faszination macht die Mischung aus, welche die Sportart miteinander vereint. Besonders spannend ist, dass Hobby-Biathleten in unserem Biathlon-Kurs das Schießen nach körperlicher Belastung einschließen – so wie es auch bei der originalen Sportart üblich ist.

Nordic Skating und Laserschießen

Eine gelungene Mischung 

Diese zwei Anforderungen scheinen auf den ersten Blick zwar nur schwer zueinander zu passen. Doch genau in dieser Mischung scheint der besondere Reiz zu liegen. Möchten Sie ebenfalls die Kunst des Biathlons erlernen und erste Erfahrungen mit der Sportart machen? Dann ist unser Biathlon-Kurs genau die richtige Wahl für Sie.

Voraussetzungen für eine Teilnahme an unserem Biathlon-Kurs

Damit Ihnen unser Biathlon-Kurs viel Freude bereitet und auch die von Ihnen erhofften Erwartungen erfüllt, sollten Sie etwas sportlich sein. Im Idealfall haben Sie vor der Teilnahme an unserem Kurs bereits einen Einstiegskurs in Skiken oder Nordic Skating besucht. Zudem bringen Sie gute Voraussetzungen mit, wenn Sie Inliner fahren können, bereits erste Skatingerfahrung besitzen oder im klassischen Langlauf versiert sind.

Ein hochkarätiges System für Ihr Biathlon-Training

In unserem Kurs setzen wir das mobile Laser-Biathlon-System von Hora Systemtechnik ein. Diese Systeme sind darauf ausgelegt, Distanzen von bis zu 5,50 Metern zu meistern. Hinter der Technik verbirgt sich die Hora Systemtechnik GmbH, die mittlerweile weltweit einen guten Ruf in den größten Biathlonstadien dieser Welt genießt. Das Unternehmen stattet inzwischen zahlreiche Stadien mit vollelektronischen Schießständen aus. Aus dem Grund sind Betreiber der Biathlonstadien dazu in der Lage, für Wettkämpfe für Weltmeisterschaften und Weltcups beim Biathlon gewappnet zu sein.

Diese Systeme sind zu 100 Prozent sicher

Bei unseren Kursen kommen originale Anschütz-Biathlongewehre mit Lasertechnik der Marke Hora zum Einsatz. Wir legen großen Wert darauf, ausschließlich Utensilien der Laserklasse 1 zu verwenden. Dadurch können Sie sich sicher sein, dass das verwendete System auch tatsächlich ungefährlich ist. Dennoch ahmt das System die Biathlon-Technik realistisch nach.

Die wichtigsten Inhalte unseres Biathlon-Kurses

Im Rahmen unseres Kurses führen wir mit Ihnen Koordinationsübungen durch, damit Sie Ihren Gleichgewichtssinn schulen können. Zugleich sind wir in dem Kurs für Sie da, um Stock- und Bremstechniken zu erlernen. Außerdem nutzen wir die Zeit, um Ihnen das Original Biathlon Gewehr in der Laser Klasse 1 näher zu erläutern. In diesem Zusammenhang machen wir Sie natürlich auch mit der Handhabung des Gewehrs vertraut. Nachdem Sie erste Schießübungen durchgeführt haben, geben Ihnen unsere Experten hilfreiche Tipps, um Ihre Schießtechnik zu verbessern. Nachdem Sie gut genug auf den Wettbewerb vorbereitet wurden, führen wir unter allen Kursteilnehmern einen spannenden Biathlon-Wettkampf durch.

Weitere Bedingungen für die Durchführung des Biathlon-Kurses

Pro Person berechnen wir für den Biathlon-Kurs einen Preis von jeweils 89 Euro. Gegen eine zusätzliche Gebühr stellen wir Ihnen gern Nordic Skater sowie eine Schutzausrüstung zur Verfügung. Haben Sie weitere Fragen rund um unseren Biathlon-Kurs oder andere Services? Dann wenden Sie sich an uns. Natürlich nehmen sich unsere Expertinnen und Experten die Zeit, um all Ihre offenen Fragen zu beantworten.

Maik Hammerschick
Philipp-Reis-Straße 6
63165 Mühlheim
Durch den Hof zur großen Glasfront

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag:
9 - 13 Uhr & 14.30 - 17 Uhr
Freitag:
9 - 13 Uhr & 14.30 - 16 Uhr
Außerdem nach Vereinbarung.

VOM 01. November bis 31. Dezember 2022 NUR NACH VEREINBARUNG

Unser Partner